Fandom


Türkisch für Anfänger Logo
Türkisch für Anfänger
ist eine deutsche Fernsehserie der ARD. Die drei Staffeln der Serie wurden in Deutschland zwischen dem 14. März 2006 und dem 12. Dezember 2008 zum ersten Mal ausgestrahlt. Die Serie wurde bisher in rund 70 Ländern ausgestrahlt.

CharaktereBearbeiten

siehe: Kategorie:Serien-Charaktere

Die Hauptcharaktere der Serie sind die Deutsche Lena Schneider und der Türke Cem Öztürk, deren Familien zusammenziehen. Lena und Cem verlieben sich im Lauf der Serie. Zwischen ihnen und auch zwischen den anderen Familienmitgliedern gibt es jedoch so einige Probleme.

HauptbesetzungBearbeiten

Darsteller Rolle
Josefine Preuß Lena Schneider
Anna Stieblich Doris Schneider
Elyas M'Barek Cem Öztürk
Adnan Maral Metin Öztürk
Pegah Ferydoni Yağmur Öztürk
Arnel Taci Costa Papavassilou
Emil Reinke Nils Schneider
Axel Schreiber Axel Mende
Carl Heinz Choynski Hans-Hermann Schneider
Katharina Kaali Diana Schneider
Cristina do Rego Katharina "Kathi" Kuhn

HandlungBearbeiten

Türkisch für Anfänger Cast

Die Hauptcharaktere

Das Leben der 16-jährigen Lena Schneider (Josefine Preuß) gerät gehörig aus den Fugen, als sich ihre Mutter Doris (Anna Stieblich) in den türkischen Kriminalkommissar Metin Öztürk (Adnan Maral) verliebt und beschließt, mit ihm zusammenzuziehen.

Aus einer früheren Beziehung bringt Metin seine Tochter Yağmur (Pegah Ferydoni) mit in die neue Patchwork-Familie, die sich fortan mit Lena das Zimmer teilen muss und sich nicht zuletzt wegen ihres streng muslimischen Verhaltens immer wieder haarsträubende Wortgefechte mit der temperamentvollen und politisch absolut unkorrekt argumentierenden Lena liefert. Als wäre das noch nicht genug, gibt es einen weiteren Stressfaktor namens Cem. Der 17-jährige Sohn Metins fühlt sich, ganz der türkischen Tradition verpflichtet, für seine neue Stiefschwester verantwortlich und bringt Lena mit seinen Ansichten regelmäßig auf die Palme. Und wenn sich die beiden gerade mal nicht zoffen, stellen sie fest, dass sie sich doch ein bisschen mehr mögen, als es die Vernunft gebieten würde. (Quelle)

KinofilmBearbeiten

Hauptartikel: Türkisch für Anfänger – Der Film

2012 kam eine Filmadaption der Serie in die Kinos. Dieser Film erzählt eine Alternativhandlung zur Serie.

BücherBearbeiten

Bisher erschienen zur Serie vier Bücher, die von Claudia Kühn geschrieben wurden:

  • Türkisch für Anfänger 01 – Meine verrückte Familie (März 2007)
  • Türkisch für Anfänger 02 – Verwirrung hoch sechs (März 2007)
  • Türkisch für Anfänger 03 – Durchdrehen garantiert (November 2008)
  • Türkisch für Anfänger 04 – Der ganz normale Wahnsinn (Oktober 2008)

TriviaBearbeiten

  • In Schweden wird die Serie in der Schule im Deutschunterricht gezeigt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.