Fandom


Katharina „Kathi“ Kuhn ist zwar von Anfang an Teil der Serie, tritt allerdings anfangs nicht persönlich in Erscheinung, sondern nur durch Videos, die Lena für ihre Freundin dreht, da diese in den USA ist. Erst in Staffel 3 tritt Kathi dann schließlich selbst auf. Kathi und Lena können zusammenhalten wie Pech und Schwefel, auch wenn sie sich des Öfteren streiten bzw. gestritten haben. Nachdem Kathi ihr Praktikum bei Außenminister Frank-Walter Steinmeier abgebrochen hat, indem sie, mit Angela Merkel in der Leitung, ihr Handy aus dem Fenster wirft, beginnt sie zusammen mit Lena ein Volontariat beim Lifestyle-Magazin InBeTwen. Kathi ist in den Polizisten Mark verknallt, sie kommen allerdings nicht zusammen, denn Mark fühlt sich mehr zu Lena hingezogen, die jedoch nichts für ihn übrig hat.

WissenswertesBearbeiten

  • Sie hat in den USA an einem Cheerleader-Training teilgenommen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.